Innungsfuss1
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss7
Werbungsfuss8
Werbungsfuss2
AKTUELLES

Fazit, Hoffest & Tag der offenen Tür 2017

 

Es war Regen vorausgesagt, das hatte unsere Stimmung und Erwartungen doch etwas gedämpft. Aber es blieb weitestgehend trocken und es war schön warm. So kam es, dass wir einen enormen Zulauf  hatten, weit mehr als wir uns erhofften. Und wieder mehr als jemals zuvor. Der Rekord vom letzten Jahr konnte schon wieder geknackt werden. Das Helferteam war nahezu ausgelastet. Sackhüpfwettbewerb und Balkennageln konnten planmäßig und bestens ausgetragen werden.

 

So können wir dem FC-Rhüden eine schöne Spende von 1400 EUR übergeben, das freut uns ganz besonders, da der Verein diese Mittel nach den Hochwasserschäden sicher gut gebrauchen kann. Viele Vereinsmitglieder und Fußballer haben mit uns gefeiert, dies freut uns und das ganze Helferteam ebenfalls sehr.

Wieder gilt es zunächst, dem Helferteam besonders zu danken! Alle machen das ehrenamtlich, ohne sie wäre das Fest und die Spendenaktion nicht möglich. Dieses Jahr sind einige dazu gekommen, auch darüber freuen wir uns sehr, sie haben das ganz klasse und mit Freude gemacht, vielen vielen Dank dafür!!!

Die Helfer sind:

Michael Rose

IMG_2880

.

 

Roswitha Püschel, Berta Ilauski und Angelika Sander

IMG_2921

 

 

Burghard Sander (links), Reiner Pfarr (rechts)IMG_2940

 

Thomas Nothdorf (der große Lange mit dem breiten Mittelscheitel)

IMG_3033

 

Holger Sander, der Sieger in der Mitte.

eIMG_2910

Tausend Dank nochmal, ohne euch geht das nicht!

 

Die Tombola war wieder ein voller Erfolg, die von Berta Ilauski gesammelten Gewinne von Firmen, Geschäften und Unternehmen waren wieder ruck zuck vergriffen. Auch der Hauptpreis, ein elektronisches Laufband, wurde  vom glücklichen Gewinner “abgeschleppt”.

IMG_2833t:

 

Dies sind die Firmen, die gegeben haben:

Elektroschlüter, Rhüden

EP:Detka

Drogerie Peters

Getränkestall Reinecke, Seesen

Max und Moritz Apotheke, Seesen

Bobon Blumen

St. Georg Apotheke Goslar

Kurparkapotheke, Seesen

Elke, Frisiersalon Rhüden

Frauke Lawes, Rhüden

Frechdachs, Seesen

Eisenwaren Brandes, Rhüden

Harz Energie, Seesen

Renault Sauer, Seesen

Real, Goslar

List, Goslar

Apotheke im Real, Goslar

Einhorn, neue Apotheke Bockenem

Pegasus und Reit & Spar Seesen

Apollo Seesen

Lerich, Basteln, Schenken Seeen

Fashion bp shoes Seesen

Parfümerie Douglas Goslar

Targo Bank Goslar

Schöne Dinge Seesen

Frechdachs Meyer Rhüden

Feinkost Meisner Seesen

Hagebaumarkt Seesen

Sport Schwager Seesen

Rewe Rhüden

Glückauf Apotheke Rhüden

Bestellshop Rhüden

VGH Rhüden

Vanessa Frisiersalon Rhüden

Schlachter Schrader Rhüden

Landessparkasse Rhüden

Leder Brinkmann

Ralf Fiedler, Rhüden

Auch ihnen ein ganz großes Dankeschön! Die Tombola brachte 370 EUR Spende zusammen.

 

Der Hof war gut gefüllt

IMG_2838

 

Beim Grillen und Frittieren gab es viel zu tun.

IMG_2826

IMG_2825

 

 

Auch das Sackhüpfen war ein großer Erfolg, hier die  Gewinner, die schnellen Hüpfer bei der Siegerehrung:

IMG_2845

IMG_2850

IMG_2859

 

Auch das Balkennageln wurde aufmerksam verfolgt und mit Beifall begleitet. Es gab viele Teilnehmer, am Schluss kamen die Gewinner der Vorläufe in die Finalrunden

IMG_2861

IMG_2881

IMG_2895

 

Am Schluss blieben nur noch 2 übrig, die das finale Balkennageln bestritten.. Die Konzentration war groß,  es ging um Ehre und Gewinne.

IMG_2904

Ein krumm gehämmerter Nagel entschied letztlich den Wettbewerb

IMG_2907

Am Ende gab es 3 glückliche  Gewinner.

IMG_2910

IMG_2917

IMG_2918

 

Gegen Abend kam ein kleiner Regenguss, der Stimmung tat das jedoch keinen Abbruch. Dank der neuen Pavillons konnten die Gäste weiter im Trockenen feiern.

IMG_2924

IMG_2925

IMG_2934

 

Später war es wieder trocken, die Feier konnte ungehindert in die Verlängerung gehen. Die Stimmung war prächtig.

IMG_2931

IMG_2932

IMG_2934

IMG_2938

 

Am Abend ging es dann richtig los, die Stimmung wurde immer besser Es wurde viel getanzt und gelacht..

IMG_2944

IMG_2947

IMG_2955

IMG_2957

IMG_2962

IMG_2988

IMG_2991

IMG_2976

IMG_2993

IMG_2998

IMG_2999

IMG_3001

IMG_3003

IMG_3004

IMG_3005

IMG_3007

IMG_3029

IMG_3031

IMG_3033

IMG_3035

IMG_3044

IMG_3053

IMG_3051

Auch der schönste Tag ist irgendwann vorbei, am Schluss wird abgewunken.

IMG_3056

Vielen Dank an alle Gäste, Freunde und Helfer!!!

Es war ein toller Tag, an den wir uns noch lange mit Freude zurück erinnern können.

Auch dieses Jahr gilt: Nach dem Fest ist vor dem Fest. Nächstes Jahr feiern wir Jubiläum, den zehnten Tag der offenen Tür & Hoffest 2018. Da lassen wir uns wieder etwas Besonderes einfallen.

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Es geht wieder los, auch 2017 laden wir Sie herzlich ein, zu unserem alljährlichen HOFFEST & TAG DER OFFENEN TÜR. Unser Team heißt Sie wieder herzlich willkommen.

Letztes Jahr hatten wir wieder  richtig schönes  warmes Wetter zum Festtag. Es war fast tropisch heiß. Unsere neuen Pavillons, die eigentlich für Regen gedacht waren, taten als Sonnenschutz sehr gute Dienste. Der Sackhüpfwettbewerb und das Balkennageln fanden großen Zuspruch, es wurde fleißig genagelt. Deshalb haben wir diese Wettbewerbe auch dieses Jahr wieder im Programm, das wie folgt aussieht:

- 11 Uhr, Beginn vom Tag der Offenen Tür + Hoffest

- 16- 18 Uhr spielt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Rhüden auf

- 14 - 18 Uhr Sackhüpfwettbewerb + Balkennageln

- 18.30 Uhr: Siegerehrung

 

- Sackhüpfwettbewerb

    in 3 Altersklassen (5 - 13) (14 - 49) (50 - 90). Start ist kostenlos, mit Siegerehrung
    und schöne Preise für die Gewinner(innen)

- Balkennageln

Teilnahme ab 14 Jahre; auch hier ist die Teilnahme kostenlos + Siegerehrung und Preise für die Gewinner(innen)

Auch dieses Jahr wird es wieder eine Tombola geben. Wir können jetzt schon sagen, dass unser Team sehr viele Sponsorgeschenke von umliegenden Firmen und Geschäften zusammen bekommen hat, die bei der Tombola verlost werden.

Auch der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Rhüden hat uns wieder zugesagt. Das ist immer wieder ein schönes (und nicht zu überhörendes) Highlight auf unserem Fest. Von 16 bis 18 Uhr spielt er auf.

Wie immer ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, es gibt Getränke, Bratwurst, Brat-Currywurst, Geflügelwurst und Pommes, am Nachmittag Kaffee und Kuchen.

Im Geschäft sind die aktuellen Bequemschuhe für die kommende kalte Jahreszeit ausgestellt. Erfahren Sie bei einer Gangprobe, wie bequem solche Schuhe sein können. Bei einer Betriebsbesichtigung können Sie sich ein Bild über unsere Angebote machen und wie die Herstellungsprozesse sind.

Der Tag der Offenen Tür endet um 17 Uhr. Wie jedes Jahr, geht das Hoffest danach weiter, mit Versorgung des leiblichen Wohls, für Musik und Tanz ist auch wieder gesorgt.

Jeder Verzehr und Getränk ist eine Spende für unser Dorf, das dieses Jahr durch das Hochwasser besonders hart getroffen wurde. Auch den Sportplatz, den FC-Rhüden, traf es sehr hart. Nicht zuletzt deshalb  haben wir uns entschlossen:

Dieses Jahr spenden wir für  den FC-Rhüden.

Der Verein kann das Geld dieses Jahr sicher besonders gut gebrauchen. Jeder Verzehr bedeutet eine Spende für den FC-Rhüden.

Die ersten 1000 EUR Umsatz werden komplett gespendet!

Unser Team freut sich auf Sie!

Wann:
am Samstag, den 27.08.2016
Beginn:       11 Uhr
bis:             17 Uhr (Geschäft)
bis:             OPEN END (Hoffest)
Wo:
auf dem Hof und im Geschäft, Sackhüpfwettbewerb findet hinter dem Gebäude statt.

 

 


Getränke: 1,00 EUR

Bratwurst 1,50 EUR

Bratcurry: 2,00 EUR

Pommes   1,00 EUR

 

 

 

 

Fazit vom Tag der offenen Tür und Hoffest 2016

Auch dieses Jahr war der Tag der offenen Tür und Hoffest wieder ein voller Erfolg. Vielen Dank an alle Gäste, Kunden, Freunde und Bekannte, die den Weg zu uns gefunden hatten. Bei herrlichem Wetter wurde reichlich getrunken und gespeist. Auch die Tombola fand wieder großen Zuspruch. So können wir auch dieses Jahr wieder 1000 EUR spenden.

Vielen Dank auch wieder an den Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Rhüden, die unsere Gäste mit tollen Musikeinlagen unterhielten.

 

Der größte Dank muss unserem Helferteam zugesprochen werden, ohne das die Durchführung dieses Tages nicht möglich gewesen wäre. Vielen Dank an: Gabi Reinecke, Ilona und Peter Reinecke, Angelika Sander, Berta Ilauski und Thomal Notdorf.

Auch wieder besonderen Dank an Berta Ilauski, die das ganze Jahr über Sponsorgeschenke für die Tombola zusammen gesammelt hat.

1

IMG_2247

IMG_2249

3

 

IMG_2259

4

Der Sackhüpfwettbewerb und das Balkennageln waren ebenfalls ein Erfolg, eine schöne und willkommene Abwechslung im Tagesprogramm. Es wurde reichlich gehüpft und genagelt. Die Siegerehrungen waren eine Tolle Sache, die alle begeisterte.

 

Bis zum frühen Morgen wurde gefeiert und getanzt. Dieser Tag wird uns in angenehmer Erinnerung bleiben.

2

 

 

 

Tag der offenen Tür und Hoffest 2016, am Samstag, den 27.08

 

Es ist wieder soweit, auch dieses Jahr laden wir Sie herzlich ein, zu unserem alljährlichen HOFFEST & TAG DER OFFENEN TÜR. Unser Team heißt Sie herzlich willkommen!

Letztes Jahr hatten wir zum ersten Mal richtig schönes Wetter zum Festtag, daher hatten wir Zulauf wie nie zuvor; darüber freuen wir uns ganz besonders. Wenn das Wetter es dieses Jahr zulässt, haben wir etwas Neues und Besonderes im Programm:

Ablaufplan:

- 11 Uhr, Beginn vom Tag der Offenen Tür + Hoffest

- 14 - 16 Uhr spielt der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Rhüden auf

- 16 - 18 Uhr Sackhüpfwettbewerb + Balkennageln

- 18.30 Uhr: Siegerehrung

 

- Sackhüpfwettbewerb

    in 3 Altersklassen (5 - 13) (14 - 49) (50 - 90). Start ist kostenlos, mit Siegerehrung
    und schöne Preise für die Gewinner(innen)

- Balkennageln

Teilnahme ab 14 Jahre; auch hier ist die Teilnahme kostenlos + Siegerehrung und Preise für die Gewinner(innen)

Auch dieses Jahr wird es wieder eine Tombola geben. Wir können jetzt schon sagen, dass unser Team sehr viele Sponsorgeschenke von umliegenden Firmen und Geschäften zusammen bekommen hat, die bei der Tombola verlost werden.

Ebenfalls hat uns der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Rhüden wieder zugesagt. Das ist immer wieder ein schönes (und nicht zu überhörendes) Highlight auf unserem Fest. Von 14 bis 16 Uhr spielt er auf.

Unser Hof ist mit seinen schönen nostalgischen Gebäuden ein Relikt aus der Zeit der Kalisalzgewinnung von Rhüden (Kalischacht 1898 - 1924). Damals war hier ein Bauunternehmen ansässig (Firma Wente). Familie Wente hatte dieses Anwesen für sich selbst gebaut. Die aufwendig schöne Bauweise gibt einen kleinen Einblick in die damaligen, ortsprägenden, wirtschaftlich sehr guten Jahre von Rhüden.

Wie immer ist auch für das leibliche Wohl gesorgt, es gibt Getränke, Bratwurst, Brat-Currywurst und Pommes, am Nachmittag Kaffee und Kuchen.

Im Geschäft sind die aktuellen Bequemschuhe für die kommende kalte Jahreszeit ausgestellt. Erfahren Sie bei einer Gangprobe, wie bequem solche Schuhe sein können. Bei einer Betriebsbesichtigung können Sie sich ein Bild über unsere Angebote machen und wie die Herstellungsprozesse sind.

Der Tag der Offenen Tür endet um 17 Uhr. Wie jedes Jahr, geht das Hoffest danach weiter, mit Versorgung des leiblichen Wohls, für Musik und Tanz ist auch wieder gesorgt.

Jeder Verzehr und Getränk ist eine Spende für unser Dorf!

Erlöse werden dieses Jahr an die Freiwillige Feuerwehr Rhüden gespendet.

Unser Team heißt Sie herzlich willkommen!

Wann:
am Samstag, den 27.08.2016
Beginn:       11 Uhr
bis:             17 Uhr (Geschäft)
bis:             OPEN END (Hoffest)
Wo:
auf dem Hof und im Geschäft, Sackhüpfwettbewerb findet hinter dem Gebäude statt.

 

 


Getränke: 1,00 EUR

Bratwurst 1,50 EUR

Bratcurry: 2,00 EUR

Pommes   1,00 EUR

 

 

 

 

 

 

 

Tag der offenen Tür und Hoffest 2015

Fazit

Auch dieses Jahr war unser Tag der offenen Tür und Hoffest ein voller Erfolg.

Bei herrlichem Wetter konnten wir so viele Besucher begrüßen wie nie zuvor. Wir möchten uns bei allen Besuchern ganz herzlich bedanken! Bei tollen Musikeinlagen des Musikzuges der Freiwilligen Feuerwehr Rhüden, genossen alle Besucher und auch das Helferteam einen schönen gelungenen Nachmittag. Die gebotene Speisen und Getränke wurden reichlich verköstigt. Die Stimmung war prächtig, sodass der Tag auch dieses Jahr in die Verlängerung ging.

IMG_1396

IMG_1407

IMG_1410

IMG_1424

IMG_1426

IMG_1428

 

An dieser Stelle möchten wir uns ganz besonders bei den ehrenamtlichen Helfern bedanken, die unsere Besucher mit Speisen und Getränken versorgten. Ohne sie wäre diese Veranstaltung nicht möglich!

Danke an die Helfer:

Angelika Sander

IMG_1432

 

 

Peter Reinecke und Thomas Notdorf

IMG_1392

 

Ilona Reinecke (links)

IMG_1419

 

 

Auch die Tombola war wieder ein voller Erfolg und sprengte abermals unsere Erwartungen bei weitem! Die Tombola ist Berta Ilauski zu verdanken. Sie hatte ein ganzes Jahr Sponsorgeschenke umliegender Geschäfte und Betriebe gesammelt, welche im Geschäft ausgestellt und verlost wurden.

IMG_1401

Vielen Dank für die Sponsorgaben an die Betriebe und Geschäfte!

Dies sind die Firmen, die gegeben haben:

Elektroschlüter, Rhüden

EP:Detka

Drogerie Peters

Getränkestall Reinecke, Seesen

Max und Moritz Apotheke, Seesen

Seehusa Wasserwelt, Seesen

A x A Versicherung Goslar

Barmer Ersatzkasse

Bobon Blumen

Gasthaus zur Börse

Allpressan

St. Georg Apotheke Goslar

Kurparkapotheke, Seesen

Pülm Reisen, Rhüden

Elke, Frisiersalon Rhüden

Frauke Lawes, Rhüden

Frechdachs, Rhüden

Eisenwaren Brandes, Rhüden

Alle Apotheken in Bockenem

Harz Energie, Seesen

DAK Seesen

Renault Sauer, Seesen

Edekamarkt, Seesen

Real, Goslar

List, Goslar

Marktkauf, Goslar

Allianz Versicherung, Seesen

Beobachter, Seesen

Sanitätshaus Habermalz, Goslar

Apotheke im Real, Goslar

 

Auch unsere Kinder Pascal, Paul und Maximilian Wienecke halfen tatkräftig bei der Tombola mit. Die Lose fanden reißenden Absatz, bis das letzte Los verkauft wurde, der letzte Preis herausgegeben wurde. Am Schluss war alles weg

IMG_1415

Für das Feibad Rhüden können wir dieses Jahr 1000 EUR spenden, darüber freuen wir uns ganz besonders!

Der Erfolg und die Gewissheit Gutes für den Ort und dem Nachwuchs zu tun, ist für uns Ansporn, diesen Tag auch künftig stattfinden zu lassen. Für unser Helferteam und uns ist nach dem Fest 2015 vor dem Fest 2016. Schon jetzt haben wir Ideen für den nächsten Tag der offenen Tür und Hoffest 2016. Es wird wieder Erweiterungen und Neuigkeiten geben.

 

 

 

 

08.2015

Es ist wieder soweit:

TAG DER OFFENEN TÜR, MIT HOFFEST 2015

Am Samstag, den 29.08.2015, geht es auch dieses Jahr wieder los!

Wir laden Sie herzlich ein, zu unserem alljährlichen HOFFEST & TAG DER OFFENEN TÜR.

Letztes Jahr konnten wir auf unserem: HOFFEST & TAG DER OFFENEN TÜR mehr Gäste begrüßen als jemals zuvor. Das freute unser  ganzes Team besonders, und es ist für uns Ansporn, auch dieses Jahr ein gelingendes Fest auf die Beine zu stellen.

Wir können jetzt schon sagen, dass unser Team sehr viele Sponsorgeschenke von umliegenden Firmen und Geschäften zusammen bekommen hat, die bei der Tombola verlost werden. Auch dieses Jahr wird es Neues geben. Zu den Bratwürsten kommen dieses Jahr noch Pommes dazu. Kinder und jung gebliebene haben Gelegenheit, sich beim Elektrodart zu beweisen. Bei guten Würfen, gibt es kleine Gewinne.

Unser Hof ist mit seinen schönen nostalgischen Gebäuden ein Relikt aus der Zeit der Kalisalzgewinnung von Rhüden (Kalischacht 1898 - 1924). Damals war hier ein Bauunternehmen ansässig (Firma Wente). Familie Wente hatte dieses Anwesen für sich selbst gebaut. Die aufwendig schöne Bauweise gibt einen kleinen Einblick in die damaligen, ortsprägenden, wirtschaftlich sehr guten Jahre von Rhüden.

 

Wir freuen uns, dass der Musikzug der Freiwilligen Feuerwehr Rhüden auch dieses Jahr zugesagt hat und von 13 bis 15 Uhr aufspielen wird.

Wir würden uns sehr freuen, wenn wir Sie an diesem Tage begrüßen könnten.

Wann:
am Samstag, den 29.08.2015
Beginn:       11 Uhr
bis:             17 Uhr

Wo:
auf dem Hof und im Geschäft

Es gibt Getränke, Bratwurst, Brat-Currywurst und Pommes, am Nachmittag Kaffee und Kuchen, eine Tombola,  Musik und gute Laune

Im Geschäft sind die aktuellen Bequemschuhe für die kommende kalte Jahreszeit ausgestellt. Erfahren Sie bei einer Gangprobe, wie bequem solche Schuhe sein können.

Erlöse werden dieses Jahr an das Freibad Rhüden gespendet.


Getränke: 1,00 EUR

Bratwurst 1,50 EUR

Bratcurry: 2,00 EUR

Pommes   1,00 EUR

 

 

 

 

 

20.11.2014

SPENDENÜBERGABE

Am 20.11.2014 fand die Spendenübergabe aus dem Erlös vom

“TAG DER OFFENEN TÜR UND HOFFEST 2014” statt.

Die Fußball G-Jugendmanschafft Rhüden wurde mit neuen Trainingsanzügen ausgestattet.

G-Jugend

Von der Spende waren noch 300 EUR übrig, dieser Betrag wurde dem FC-Rhüden übergeben. Zitat über den Verwendungszweck:

„Wir planen eine Fahrt mit den Jugendmannschaften zum Spiel Paderborn gegen Hannover 96 im Februar des kommenden Jahres. Dazu können wir das Geld hervorragend gebrauchen!“

An dieser Stelle möchten wir noch Michael Beyes danken, der die Organisation der Übergabe und die Beschaffung der Trainingsanzüge übernommen hatte.

Auch ein großes Dankeschön an unseren Pastor Johannes Koch, der alles dokumentierte und das schöne Bild aufnahm.

 

 

 

TAG DER OFFENEN TÜR UND HOFFEST 2014, Fazit:

Trotz des durchwachsenen Wetters haben uns mehr Gäste und Kunden besucht als jemals zuvor. Auch beim Umsatz gab es einen neuen Rekord. So freuen wir uns, dass wir dem FC-Rhüden eine Spende von 800 EUR zukommen lassen können.

An erster Stelle möchten wir allen ehrenamtlichen Helfern ganz herzlich danken, ohne sie wäre diese Veranstaltung niemals möglich gewesen.

Die Helfer:

Ilona und Peter Reinecke, Thomas Nothdorf, Berta Ilauski, Angelika Sander.

Auch unser Nachwuchs hat geholfen: Pascal, Maximilian und Paul Wienecke.

Ein großes DANKESCHÖN an euch alle!

Dieses Jahr waren Dosenwerfen und eine Tombola neu. Das Dosenwerfen war für die Kinder eine willkommene Sache, die ausgiebig genutzt wurde.

IMG_0581

Die Tombola sprengte alle Erwartungen. Jedes zweite Los war ein Gewinn. Die Besucher standen beim Loskauf Schlange.

IMG_0573

Nach nicht einmal 3 Stunden waren alle Lose und Gewinne weg!

IMG_0577

Hier ein Bild vom glücklichen Gewinner des Hauptpreises:

IMG_0570

An dieser Stelle möchten wir uns noch einmal bei Berta Ilauski ganz herzlich bedanken, die ein ganzes Jahr lang Sponsoren für die Tombolagewinne gesucht und gefunden hat.

In Zusammenhang mit der Tombola möchten wir uns auch ganz herzlich bei den Firmen bedanken, die uns mit diversen Gaben für die Tombola  gesponsert haben. Diese Firmen haben dazu beigetragen, dass die Jugend und Kinder des FC-Rhüden eine ordentliche Spende erhalten. Die Loskäufer und Gewinner hatten sehr viel Freude an dieser Tombola, wie auch die Bilder sehr schön zeigen. Ohne die Sponsoren wäre dies alles nicht möglich gewesen.

Dies sind die Firmen, die gegeben haben:

  • Hagebaumarkt, Seesen
  • Elektroschlüter, Rhüden
  • Mercedes Benz, Seesen
  • Getränkestall Reinecke, Seesen
  • Max und Moritz Apotheke, Seesen
  • Seehusa Wasserwelt, Seesen
  • Kurparkapotheke, Seesen
  • Pülm Reisen, Rhüden
  • Vanessa u. Elke, Frisiersalon Rhüden
  • Frauke Lawes, Rhüden
  • Frechdachs, Rhüden
  • Eisenwaren Brandes, Rhüden
  • Getränke Deppe, Bockenem
  • Alle Apotheken in Bockenem
  • Harz Energie, Seesen
  • DAK Seesen
  • Renault Sauer, Seesen
  • Edekamarkt, Seesen
  • Real, Goslar
  • List, Goslar
  • Marktkauf, Goslar
  • Allianz Versicherung, Seesen
  • Beobachter, Seesen
  • Sanitätshaus Habermalz, Goslar
  • Getränke Quelle, Goslar
  • Bajohr und Micheletti, Seesen
  • Hirschapotheke Goslar
  • Braunschweigische Landessparkasse, Rhüden
  • Deutsche Bank, Seesen
  • Burger King, Goslar
  • Apotheke im Real, Goslar

So wie schon im letzen Jahr, gab es sehr schmackhafte Bratwürste von Fleischerei Behnke, sowie Waffeln, Kaffee und Kuchen; alles wurde reichlich verköstigt und hat sehr guten Zuspruch gefunden. 200 Bratwürste hatten nicht gereicht, doch bei Fa. Behnke konnten wir noch genügend Bratwürste bekommen. Die Getränke hatten auch nicht gereicht, beim gegenüberliegenden Nettomarkt gab es Nachschub.

Die Stimmung war prächtig. Wie so oft, hat die Veranstaltung “etwas” länger gedauert.

IMG_0568

IMG_0582

Wir sind dieses Jahr vom Zuspruch und Zugang überwältigt und freuen uns schon jetzt auf das kommende Hoffest und Tag der offenen Tür im nächsten Jahr. Die Vorbereitungen dafür haben bereits begonnen. Auch im nächsten Jahr wird es einiges Neues gebe